1978
Die ersten NA-Meetings fanden ab dem 6. Oktober 1978 in einer US-Militärbasis in Deutschland statt, Freitagabends im 97th General Hospital, Courts&Boards Room. Weitere Meetings wurden kurz darauf in Irland und England gegründet, bald danach entstanden weitere NA-Gemeinschaften in anderen Teilen Europas.

 Treasurer Report of YOUNG LOVE GROUP.


Rolodex-Address-Register at World Service Office 1980.
A few NA meetings in Europe are registered. 

1983
Im Jahr 1983 fuhren einige Mitglieder aus Irland nach London, um dort an einem Arbeitsmeeting teilzunehmen ...

1984
... und dieser Kontakt war der Zündfunke, der zur ersten Europäischen Service Konferenz führte, die 1984 am Trinity College in Dublin stattfand. Es nahmen Mitglieder aus Irland, England, Deutschland und Vertreter des Welt-Dienstbüros (WSO) teil.



Aus diesem Treffen entstand zunächst die Europäische Service-Konferenz von NA (ESCNA), die abwechselnd von verschiedenen europäischen Gemeinschaften ausgerichtet wurde. In erster Linie war dies eine Feier der Genesung, bei der einige Zeit für informelle Berichte der teilnehmenden Gemeinschaften eingeräumt wurde. Einige Jahre später wurde sie umbenannt zu Europäische Konferenz und Convention von NA (ECCNA)

1st 1984 (Dublin)
Flyer 2nd 1985
 (London)
Flyer 3rd  1986 (Dublin)
Flyer 4th  1987 (Frankfurt)
Flyer 5th  1988 (Paris)

Eine fast vollständige Liste der vergangenen ECCNAs mit Postern und Flyern findet sich  hier.


1990
Im Jahr 1990 wurde bei der Convention in Lissabon eine Arbeitsgruppe aus Mitgliedern aus Belgien, England, Frankreich, Irland, Portugal, Spanien und der Schweiz gebildet, um Möglichkeiten für eine europäische Servicestruktur zu ergründen. Die Arbeitsgruppe nannte sich „European Study Group” und wurde nach der ECCNA 1991 in Rom zu “European Resource Group” umbenannt. Zwei Jahre später präsentierte sie auf der ECCNA in Brüssel ihre Ergebnisse.

1993
Bei diesem Treffen in Brüssel im Jahr 1993 erkannten die Delegierten, dass sie allein durch das Stellen der Frage bereits zu einem Teil der Antwort geworden waren – sie waren bereits die „große repräsentative Versammlung", die die European Resource Group beschrieben hatte. Dies war der Beginn des EUROPÄISCHEN DELEGIERTEN-MEETINGS (EDM), das zweimal jährlich zusammenkommt und ein Forum für NA-Gemeinschaften verschiedener Sprachen und Kulturen in und um Europa ist, mit dem Ziel, das gemeinsame Wohlergehen, die Einigkeit und das Wachstum dieser Gemeinschaften zu fördern und Unterstützung bei der Erfüllung unserer Hauptaufgabe zu geben: die NA-Botschaft zu den noch leidenden Süchtigen zu bringen.


Communication by "snail" mail


2003
Beim Winter-EDM in Krakau wurde die Gründung des “Fellowship Development“ Komitees vorgeschlagen, um die ehemaligen Unterkomitees für Krankenhäuser und Einrichtungen (K&E) und Öffentlichkeitsarbeit (PI) zu ersetzen.

2011
Seit dem Winter-EDM in Malta wurde in der Fellowship Development-Arbeit ein neuer Weg eingeschlagen, indem zunächst als Experiment 6 „Task Teams“ (FD-Arbeitsgruppen) gebildet wurden. Hierfür werden Delegierte aus den anliegenden Regionen benannt, die ein Task Team bilden und ein Budget aufstellen (Ansprechperson / Budgetverantwortlicher). Auf diese Weise nehmen die Delegierten sowohl im EDM als auch im Fellowship Development eine aktive Rolle ein.

2013
Auf dem Sommer EDM in Marbella und nach der Erneuerung der EDM Webseite und anderen Weiterentwicklungen haben wir uns entschlossen, den Service des Webmasters zu erweitern und zukünftig für die gesamte sichtbare Darstellung des EDM’s verantwortlich zu sein., basierend auf den Anforderungen des EDM (Homepage, Powerpoints, Workshop-Material, ...) 
Indem wir als inoffizielles Dienstgremium gewachsen sind und wir unseren Service weiterentwickelt haben, wurden wir uns der Notwendigeit bewußt, die  Außenwahrnehmung des EDM’s zu fördern, um unsere Ziele und unsere Vision auch in Zukunft verwirklichen zu können.
Die Service "EDM Webmaster" wurde in diesem Sinne auf  "EDM Mediacoordinator" umbenannt. Der Service beinhaltet zukünftig, wenn notwendig, auch die aktive Mitarbeiteit der Delegierten.

2014
Auf dem Winter EDM in Porto, präsentierte eine Arbeitsgruppe eine Bewerbung für die ersten "European Service Learning Days", ausgerichtet vom EDM.

2015
Die ersten "European Service Learning Days" finden in Berlin statt.
Mitglieder aus 31 Ländern und 28 Regionen kommen zum ersten Mal auf diese Weise zusammen, um Erfahrung, Kraft und Hoffnung miteinander zu teilen.

 

 

2015
In October, we published the first issue of the EDM NEWS. The newsletter includes information about EDM activities, events and personal experiences, and is aimed at those who want to be informed about the current affairs of the EDM.

 

Liste der vergangenen EDM's

2016 Juli Paris (Frankreich)
2015
August Birmingham (UK)
2015
February Warsaw (Poland)
2014
September Athens (Greece)
2014
February Porto (Portugal)
2013 September Marbella (Spain)
2013 February Zagreb (Croatia)
2012 August Moscow (Russia)
2012 February Istanbul (Turkey)
2011 August Malmö (Sweden)
2011 March Qawra (Malta)
2010 September Dead Sea (Israel)
2010 February Gizeh (Egypt)
2009 August Barcelona (Spain)
2009 March Aix-en-Provence (France)
2008 July Helsinki (Finland)
2008 February Budapest (Hungary)
2007 August Wales (UK)
2007 February Geneva (Switzerland)
2006 July Porto (Portugal)
2006 February Vilnius (Lithuania)
2005 July Dublin (Ireland)
2005 February Valencia (Spain)
2004 July Frankfurt (Germany)
2004 February St. Petersburg (Russia)
2003 October Halkidiki (Greece)
2003 February Krakow (Poland)
2002 September Bellaria (Italy)
2002 January Bellaria (Italy)
2001 July Montreal (Canada)
2001 February Athens (Greece)
2000 July Lausanne (Switzerland)
2000 February Lausanne (Switzerland)
1999 July Sitges (Spain)
1999 January Sitges (Spain)
1998 August Manchester (UK)
1998 February Manchester (UK)
1997 September Haifa (Israel)
1997 February London (UK)
1996 July Lisbon (Portugal)
1996 January Lisbon (Portugal)
1995 July Frankfurt (Germany)
1995 January Brussels (Belgium)
1994 July Amsterdam (Netherlands)
1994 January Amsterdam (Netherlands)
1993 July Stockholm (Sweden)
1993 January Brussels (Belgium)
1992 July Antwerp (Belgium)

Liste der vorausgegangenen ESCNA's (European Service Conference)

1987  4th European Service Conference, Kolping Haus, Frankfurt a.M.
1986  
3rd European Service Conference, Te Parish Center, Dublin
1985  
2nd European Service Conference, Imperial College, London
1984  
1st European Service Conference, Trinity College, Dublin
1983
  Irish members travelled to London to attend a service meeting